fondazione arena di verona

Tickets für Arena Verona

Sichere dir deine Tickets für die Arena Verona, das bekannteste Amphitheater in Italien

Einzigartig

Ein einzigartiges Erlebnis, dass du niemals vergessen wirst.

Atmosphäre

Eine Atmosphäre zum verlieben.

Verona

Eine Stadt, so aufregend wie du!

Das bekannteste Amphitheater in Italien

Arena Verona Italien

Sicher dir dein Ticket!

"Das ist das beste was ich in einem Theater je gesehen habe!"

Aren Verona News

Von unserem Blog

Inhaltsangabe der Oper TOSCA

Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa entnommen von Victorien Sardous Drama Musik von Giacomo Puccini Erster Akt Rom zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Cesare Angelotti, ein politischer Häftling, ist aus dem Kerker der Engelsburg entwichen und sucht in der Kirche Sant’Antrea della Valle Zuflucht. In der nähe des Weihwasserbeckens findet er der von seiner…

Inhaltsangabe der Oper Rigoletto

ERSTER AKT Während eines Festes bei Hofe gibt der Herzog von Mantua seine frauenverachtende Lebensphilosophie zum besten und schäkert mit der Gräfin von Ceprano. Der mißgestaltete Hofnarr Rigolette rät seinem Herrn, den lästigen Gatten beseitigen zu lassen und beleidigt diesen. Graf von Ceprano schwört Rache und verbündet sich mit den Höflingen, die ebenfalls und schon…

Inhaltsangabe der Oper Nabucco

Erster Akt Versammelt im Tempel des Salomon beweinen Hebräer und Leviten das Schicksal des Volkes von Israel. Es wurde von Nabucco, dem König von Babylon, geschlagen, der gerade an der Spitze seines Heeres in die Stadt einzieht. Der große Pontifex Zacharias, macht den Gläubigen Mut, denn Fenena, die Tochter Nabuccos, ist in ihrer Hand und…

Über unsere Arena Verona

Die im ersten Jahrhundert erbaute Arena Verona ist ein römisches Amphitheater im Freien, das noch heute voll genutzt wird und damit eines der am besten erhaltenen antiken Bauwerke der Welt ist. Das bedeutet, dass die Steine der Arena Verona alles gesehen haben, von Gladiatorenspielen bis hin zu One Direction Konzerten, von mittelalterlichen Turnieren bis hin zu Puccini-Opern. Seine farbenfrohen Palimpste der Geschichte machen die Arena Verona zu einer perfekten Darstellung von Verona selbst.

 

Die Stadt wurde in der ersten Phase der Expansion des Römischen Reiches aufgrund ihrer strategischen Lage an der Etsch aufgebaut. Sie diente als Basis für die Kontrolle der nördlichen Gebiete und war das Zentrum vieler wichtiger Straßen. Sie können die Spuren dieser alten Geschichte überall in der Stadt sehen, da römische Ruinen mit Lässigkeit in das Alltagsgefüge der Infrastruktur integriert sind. Die Arena Verona befindet sich heute im historischen Zentrum der Stadt, aber schon zur Römerzeit befand sie sich an der Grenze des Stadtgebietes, direkt außerhalb der Stadtmauern.

 

Die Arena Verona ist aus rosa und weißem Stein aus dem nahen Valpolicella gefertigt. Ursprünglich hatte es drei Ebenen von Bögen, die entlang der Grenze verliefen, aber nur zwei überlebten. In seiner Blütezeit beherbergte der Ort über 20.000 Menschen und veranstaltete Festivals, die Besucher aus aller Welt anzogen. Es war eine komplexe und anspruchsvolle Unterhaltungsindustrie, die von der Arbeit Hunderter von Sklaven in den unterirdischen Tunneln angetrieben wurde. Im zentralen Raum werden grandiose Bühnenbilder errichtet. Die elliptische Form verleiht dem Raum eine hervorragende Akustik.

 

Es gab Umzüge, Zirkusnummern, Tanz und Musik in der Arena Verona, aber vor allem kamen die Bürger, um sich den Blutsport anzusehen. Wilde Tiere aus fernen Orten des Reiches wurden zur Jagd gebracht, und verurteilte Gefangene wurden auf blutige und erfinderische Weise hingerichtet. Die Spielfilmpräsentation war immer eine Gladiatorenshow, in der sich zwei ausgebildete Kämpfer bis zum Tod bekämpften. Das Wort “Arena” bedeutet Sand, und es bezieht sich auf den Sand, der den Boden des Rings bedeckte, um das bei den Kämpfen vergossene Blut aufzunehmen.

 

Im 16. und 17. Jahrhundert veranstaltete das Theater Spiele und Turniere in der Arena Verona. 1590 fand hier das erste dokumentierte Turnier statt, bei dem alle Arten von Reitspielen und Ritter ihre Reit- und Kampfkunst unter Beweis stellten.

 

Sowohl veronesische Ritter als auch Ausländer kamen zur Teilnahme, bis hin nach Schweden. Shows wie die Stierjagd setzten sich bis ins 17. Jahrhundert fort, und exotische Tierausstellungen waren immer beliebt. 1751 wurde in der Arena ein Nashorn zum Staunen aller Zuschauer gezeigt.

 

Auch heute noch finden in der Arena Verona eine Vielzahl wichtiger kultureller Veranstaltungen statt. Es ist einer der besten Orte der Welt, um die Oper bei den jährlichen Sommerfestspielen zu sehen, in denen bis zu vier verschiedene Produktionen stattfinden. Und von den renommiertesten Opernsängern der Welt bis hin zu zeitgenössischen Künstlern wie Pearl Jam und Adele ist es nach wie vor aktuell. Die Arena Verona war sogar der Schauplatz für einen aktuellen Bollywood-Film namens Rockstar.

 

Unsere Arena Verona Sponsoren

KONTAKT

Sitz:

via Roma 7/d, 37121 Verona

Contact Us

Phone : 

Email : 

Öffnungszeiten

MON-FRI 09:00 – 19:00

SAT-SUN 10:00 – 14:00